Dienstag, 17. Februar 2015

Tutorial: Personalisierte Fußmatte für Little Ms Lucky

Idee von: mir
Zeitaufwand: ~45 Minuten
Material: Kokosfußmatte, Pinsel, Teppichmalfarbe (gibt's alles bei Buttinette um insgesamt ca. 17 Euro)

Es ist zwar schon eine Zeit lang her, aber ich habe mich genau daran erinnert, was meine gute Freundin Monika (in der Blogosphäre auch als Little Ms Lucky bekannt) unter meinen Artikel zur Fußmatte schrieb. Sie wünschte sich eine zum Umzug. Kann sie gerne haben!


Und so bin ich vorgegangen: Zuerst hab ich mir den Schriftzug von Monikas Blog Little Ms Lucky kopiert und so groß wie möglich auf etwas stärkerem Papier (160 oder 180 g waren's glaub ich) ausgedruckt. Ein dazu passendes Kleeblatt war schnell gefunden. Dann hab ich alles fein säuberlich ausgeschnitten und so daraus eine Schablone gezaubert.



Dann kamen der Pinsel und die Teppichmalfarbe ins Spiel. Die Schablone habe ich mit etwas Tixo auf der Fußmatte fixiert (aber aufpassen, sehr gut hält's nicht, also besser gut festhalten!) und dann darüber gepinselt. Mit Farbe darf man hier wirklich nicht sparen!


Und keine Sorge. Selbst wenn ihr glaubt, dass sich unter der Schablone bestimmt nur ein großer Farbklecks befindet: Es wird was! 100%ig!

Zum Schluss noch die Farbe laut Anleitung fixiert (bei mir hieß das heiß föhnen).

Und so sah es dann vor Monikas Tür aus (Foto von Little Ms Lucky):


Und das ist wieder einmal ein Beitrag für den Creadienstag.

Kommentare:

  1. Das ist ja eine tolle Idee! Hast du Erfahrung, wie lange die Farbe etwa halten wird? Bei den Gekauften hält es ja auch kein Jahrhundert.....
    GLG Uli
    Klasse Idee zum Umzug!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-) Also mein Papa hat so eine Matte schon ein Jahr lang im Keller liegen und die Schrift darauf kann man noch gut lesen. Aber da ist's halt auch trocken. Wie lange es outdoor hält, kann ich leider nicht sagen. Ich werde mir demnächst selber eine Matte machen und die kommt dann nach draußen :-)

      Löschen
  2. Ein richtig tolles und sehr persönliches Geschenk geworden!
    Gefällt mir ausgesprochen gut!

    Einen schönen Tag

    Uschi
    so what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :) Ich glaub es ist auch ganz gut angekommen :)

      Löschen
  3. Jedes Mal wenn ich drüber laufe, muss ich schmunzeln. Danke für die coolste Türmatte ever! Übrigens: Die Fotos, wo ich am Boden gelegen bin, sind auch ganz toll geworden!

    AntwortenLöschen
  4. Als ich auf Monis Blog das Fußmattenbild gesehen hab, hätte ich nicht gedacht, dass sie selbstgemacht ist. Sehr cool! Und passt perfekt zur neuen Besitzerin :-)
    glg, Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Toll, da kann man diese ganz langweiligen Fussmatten wirklich hübsch gestalten.
    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Marie :-) Das war sicher nicht meine letzte :-)

      Löschen