Mittwoch, 1. Oktober 2014

Jeans-Shorts: aus alt wird stylish!

Zeitaufwand: ~25 Minuten
Material: alte Jeans-Shorts, Spitzenband (meines ist von Nanu Nana)

Eine Freundin meiner Mutter hat so erfolgreich abgenommen, dass ihr die alte Jeans-Shorts nicht mehr passte. Meine über 60-jährige Mama fand die Shorts für sich selbst in ihrem Alter zu gewagt, und so landete die Hose schließlich bei mir. Juhu, gratis Gewand, ideal für Experimente!

Und so verwandelten etwas Spitze und ein paar Spielereien mit der Schere die Hose in herzeigbare Shorts:


Der Used-Look geht übrigens ganz einfach: Mit der Schere in die Hose schneiden, mit etwas Schleifpapier verfransen und dann noch mit einer Nadel bearbeiten, sodass die Fäden besser rauskommen. Die Spitze habe ich einfach per Hand angenäht.

So sieht's von hinten aus:


Und so sah die Shorts übrigens vorher aus:

Kommentare:

  1. Die Hose schaut suuuper aus und steht dir richtig gut! Jeansgirl ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön :) Leider spielt das Wetter jetzt nicht mehr mit. Ich hoff ich pass nächstes Jahr auch noch rein :D

    AntwortenLöschen